Wabe spendet Container für Flüchtlingsdorf "Ruhrgebiet"

Die Wabe mbH spendet einen Container für das „Flüchtlingsdorf Ruhrgebiet/NRW“. Das Dorf ist eine Initiative in der autonomen Region Kurdistan im Nordirak. Hier leben vor allem Jesiden, die vor dem IS fliehen mussten. Benannt sind die Container nach Städten oder Institutionen des Ruhrgebiets. So trifft man auf die Container Bochum, Witten oder Duisburg, wenn man durch das Dorf spaziert. Um die Region durch Wertschöpfung zu stärken, wird ein solcher Container vor Ort produziert.

Das Projekt ist eine Antwort auf den Versuch, Fluchtursachen zu bekämpfen und den Menschen eine Perspektive in ihrer Heimat zu geben. Mittlerweile ist aus dem Dorf bereits eine kleine Stadt geworden, in der es Bazare, eine Handwerksstraße und sogar eine kleine Bäckerei gibt.

Um die rund 6000 Euro, die ein solcher Container kostet, zu finanzieren, leisten einige Abteilungen der Wabe einen Beitrag, indem sie ihren Tageserlös einbringen. So werden die Service-Einnahmen der Radstation Herdecke vom 13.09., der Radstation Witten sowie dem Radcafé am 20.09 gespendet. Auch fließen die Tageserlöse des Königlichen Schleusenwärterhauses am 21.09, der Fähre „Hardenstein“ am 28.09 und dem Zollhaus Herbede am 5.10, in das Projekt ein.

Im November wird der Erlös des monatlich stattfindenden syrischen „all you can eat“ Buffets im „Alten Fritz“ in das Projekt einfließen. Spenden für den Container sind gern gesehen und erwünscht. Sie finden dazu Spendenboxen an allen genannten Orten.

Wer sich gerne ein Bild von dem Projekt machen möchte ist zudem zur Informationsveranstaltung am Freitag den 6.12. um 18 Uhr eingeladen. Der Initiator und SPD Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel berichtet im „Alten Fritz“ über die Entstehung des Projekts und verschafft spannende Einblicke in das Leben vor Ort.

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, melden Sie sich unter 02302-3953818 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok