„Restaurant des Herzens“: Genuss für jeden Preis

Die Wabe bittet zu Tisch: Ein Blick in die Rote AscheAus Frankreichs Küchen kommen nicht nur exzellente Speisen, sondern auch brillante Ideen. Eine davon wird seit Januar in der Roten Asche serviert: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wabe verwandeln einmal pro Monat das Gasthaus in Bommern in ein „Restaurant des Herzens“. An diesen Abenden bestimmen die Gäste selbst den Preis für ihr Menue.

„Bei unseren französischen Nachbarn gibt es ‚Restaurants du Coeur’ seit fast 20 Jahren in vielen größeren Städten“, erklärt Rotraud Bredenbrock, Geschäftsführerin der Roten Asche in der Friesenstraße 7, dem Vereinshaus des TC Bommern. „An dem Konzept hat uns gut gefallen, dass jeder Gast für das Essen das bezahlt, was es ihm wert war und was er entbehren kann.“ Ein kulinarisches Erlebnis für alle sei geplant. Rotraud Bredenbrock: „Wir wollen an diesem Abend einen Treffpunkt für Menschen schaffen, die Spaß an gutem Essen in schöner Umgebung haben, unabhängig von der Größe des Geldbeutels.“

Tatsächlich geht die Rechnung auf: Das erste „Restaurant des Herzens“ am Abend des 19. Januar lockte zahlreiche Gourmets in die Rote Asche, mehr als 30 Menues tischten ihnen die Service-Kräfte der Wabe auf. Ein echter Erfolg für die 15 Teilnehmer/innen, die die Wittener Gesellschaft für Arbeit und Beschäftigungsförderung im Gasthaus und der angrenzenden Lehrküche im Umgang mit Kochtopf und Kunden weiterbildet. Sie kreierten und servierten eigens eine Menuefolge: Als Vorspeise Currysuppe oder eine Kartoffelterrine, als Hauptgericht Kassler in Apfelsauce, gefüllte Paprikaschoten oder Forelle Müllerin. Zum Dessert wählten ihre Gäste zwischen Orangenflan und Aprikosencrèpe. Auch für stimmungsvoll eingedeckte Tische und Dekoration sorgten die Service-Kräfte. „Sie haben das Projekt zu ihrer Herzensangelegenheit gemacht“, sagt Geschäftsführerin Rotraud Bredenbrock.

Auch künftig eröffnen die Teilnehmer/innen der Wabe das „Restaurant des Herzens“, am 16. Februar und am 16. März sind neue Gaumenfreuden garantiert. Das Wabe-Team freut sich auf seine Gäste. Um telefonische Reservierung wird gebeten, unter (02302) 399671.

  • Erstellt am .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.