26.04.2021: Pottkutsche ist in Witten angerollt

 Mit der Pottkutsche können größere Lasten umweltschonend bewegt werden. Auch der Transport von Personen ist möglich.Foto: Pottkutsche
Mit der Pottkutsche können größere Lasten umweltschonend bewegt werden. Auch der Transport von Personen ist möglich.Foto: Pottkutsche

Witten aktuell. Nach gut einem Jahr Planung nimmt das Projekt "Pottkutsche - freies Lastenrad Witten" Fahrt auf und startet den regulären Betrieb. Ab sofort kann das Lastenrad "PottsBlitz" von allen kostenfrei ausgeliehen werden.

Dazu ist eine einmalige Registrierung auf der Website pottkutsche.de nötig. Dort kann der gewünschte Zeitraum gebucht und dann das Rad zur reservierten Zeit im Radcafé der WABE in der Augustastraße abgeholt werden. Dabei sind die üblichen Maßnahmen zur Eindämmung von Corona einzuhalten. Neben der Rückgabe und Rückmeldung, was eventuell noch optimiert werden kann, freuen sich die Betreiber über kleinere Spenden direkt bei der Station oder auch online.

Das Lastenfahrrad "PottsBlitz" (Modell: eBULLITT) ist ein klassischer Long John und hat eine maximale Zuladung von 180 Kilo, inklusive Fahrer. In der Transportbox können bis zu zwei Kinder mitgenommen werden, Anschnallgurte dafür sind vorhanden. Werden die Seitenteile demontiert, können auch sperrige Gegenstände praktisch und nachhaltig durch die Stadt transportiert werden.

Das erste Rad konnte dank großzügiger Spenden finanziert werden. Für den Ausbau und Erhalt sind neben ehrenamtlicher Arbeit auch weitere finanzielle Mittel nötig. Aufgrund der bislang wahrgenommenen Resonanz wollen die Betreiber schon bald mit der Planung des nächsten Lastenrades beginnen. Weitere Informationen finden Interessierte auf der Internetseite www.pottkutsche.de und bei Instagram.

Quelle: Witten aktuell

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.